Menü

Kunde Hochschule für Künste Bremen

Leistungen Corporate Design, Broschüren, Rechenschaftsberichte

Art Music Design Theory als Teil der Stadtkultur

Die Hochschule für Künste Bremen (HfK Bremen) ist als Bildungs- und Kultur­einrichtung ein wichtiger Pfeiler des Kulturlebens in der Region und darüber hinaus. Im Laufe der Jahre gestalteten wir diverse Printmedien für die HfK und anverwandte Institutionen.

Um die Außendarstellung der HfK zu verbessern, rief der Rektor 2011 unter ausgesuchten Alumni einen Ideenwettbewerb aus. oblik überzeugte die Fachjury und entwickelte das ­bestehende Erscheinungsbild weiter.

Die Maxime dabei: hohe Wiedererkennbarkeit und Stärkung des Absenders in die Balance bringen mit größtmöglicher Gestaltungsfreiheit für die Studierenden, die die Medien für die HfK inhouse gestalten. So schrieben wir nur den Stand und die Größe der von uns im gleichen Zuge überarbeiteten Wortmarke sowie die Nennung des kompletten Namens fest. Alle weiteren Gestaltungsparameter gaben wir frei, um den Ansprüchen dieser Institution gerecht zu werden.

In Zusammenarbeit mit Isabell Zirbeck