oblik visuelle kommunikation

Stefan Bargstedt

.
Buchgestaltung und Corporate Design sind die Schwerpunkte in der Arbeit von Stefan Bargstedt, der 1974 in Stade geboren wurde. In einer Ausbildung zum Schriftsetzer lernte er Elektro-Typografie von der Pike auf. Nach mehrjähriger Berufserfahrung als Reinzeichner studierte er Visuelle Kommunikation an der HfK Bremen und der HGB Leipzig. Seit 2006 arbeitet er als selbstständiger Designer und übernimmt Lehraufträge für Typografie und Buchgestaltung an der HfK Bremen.

Matthias Dörmann

.
Geboren 1968 in Bremen, arbeitet Matthias Dörmann seit 1995 hauptsächlich im Bereich Corporate Design. Nach seinem Designstudium an der HfK Bremen betreute er in den Bremer Agenturen Brasilhaus und in(corporate eine Vielzahl großer und kleiner Kunden. 2004/2005 unterrichtete er drei Semester Corporate Design an der HfK, seit 2004 hat er eine Dozentur am Bremer Institut für Handel und Verkehr, wo er angehende Werbekaufleute in konzeptionellem Denken schult. Seit 2004 ist er selbstständig.

David Lindemann

.
David Lindemann, der 1978 gebürtige Bielefelder, arbeitet seit 2003 auf dem Gebiet Corporate Design. Er studierte 2000 bis 2006 Grafik-Design an der HfK Bremen und an der KABK Den Haag. Nach der studienbegleitenden Mitarbeit bei in(corporate communication + design, Bremen, und NLXL visual communication + interaction design, Den Haag, machte er sich 2006 selbstständig.


 


 

Lisa Jung

.
Nach dem Studium des Kommunikationsdesigns arbeitete sie bei renommierten Agenturen in Stuttgart, Melbourne und London. Sie sammelte viel Erfahrung auf den Gebieten Corporate Design und Corporate Publishing, die sie nun bei oblik ausspielt.

Lars-Hamann

Lars Hamann

.
Nach seiner Ausbildung zum Druckvorlagenhersteller sammelte er mehr als zwei Dekaden Druckerei- und Agenturerfahrung. Jetzt ist der Produktioner der technische Rückhalt von oblik.

Bernd Krönker

Bernd Krönker

.
Der osnabrücker Vollblut-Designer ist seit Jahren eine feste Größe im oblik-Team – während und nach seinem Studium an der HFK Bremen.